22.05.2018
Startseite > Regional

Diese Seite einem Freund empfehlen.

 

Ihr Name:


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail Adresse des Empfängers:


03.10.2017
Porträtfotoausstellung „Treptow-Köpenicker“

Berlin Treptow-Köpenick (tour's - R.)

- In den Regionalausgaben des tour´s-Magazins für diesen Berliner Bezirks wird regelmäßig in Wort und Bild über Persönlichkeiten aus Treptow-Köpenick berichtet, stellvertretend für sehr viele, die durch ihre Arbeit und ihr Engagement das positive Bild der Region, der Stadt oder weit darüber hinaus gestalten.

In diesem Zusammenhang entstanden die Fotografien der Fotoausstellung „Treptow-Köpenicker“ unserer Redakteurin und Fotografin Monika Strukow-Hamel. Weitere Informationen zur Autorin unter www.monika-strukow-hamel.de.

Über 30 Menschen aus Treptow-Köpenick, die hier leben und / oder arbeiten, werden im Porträt abgebildet. Amtsleiterin, Astronom, Bäcker, Bleiglaser, Bootsbauerin, Droschkenkutscher, Fischer, Förster und Naturfotograf, Hochschulpräsident, Kunstschmied, Kinobetreiber, Lokalpolitiker, Museumsgründer, Projektleiterin und Projektleiter, Optiker, Reeder, Skulpturengießer, Umweltpädagogin oder Volksschauspieler und mehr standen in ihrem Arbeitsumfeld vor der Kamera.

Von Anfang Februar bis Mitte April 2018 sind diese Fotoporträts zuerst im Industriesalon Schöneweide, Reinbeckstraße 9 unweit der Wilhelminenhofstraße, zu sehen. Der Eintritt zu den üblichen Öffnungszeiten des Industriesalons (www.industriesalon.de) ist frei.

Für einen späteren Zeitpunkt sind weitere Ausstellungsorte im Bezirk vorgesehen. Mögliche Interessenten, die die „Treptow-Köpenicker“ zeigen möchten, können sich auch in unserer Redaktion bei Monika Strukow-Hamel melden unter m.strukow-hamel@tours-magazin.com oder strukow-hamel@t-online.de.



Copyright by Nebelhorn Verlag UG. Bildrechte für Fotos in voller Auflösung können je nach Verwendungszweck erworben werden. Kontaktdaten

 

 


© Nebelhorn Verlag 2018